Welche Namen haben die Mailserver bei honds.de?

 
Server Protokoll TCP Port
pop.honds.net POP3 110, 995
imap.honds.net IMAP 143, 993
smtp.honds.net SMTP 25, 587, 465
www.honds.de -> Webmail Webmail  


Authentifizierung am IMAP/POP3/SMTP Server:

Grundsätzlich empfehlen wir die Konfiguration via TLS unter Nutzung des entsprechenden Standardports. Sie sollten in jedem Fall eine verschlüsselte Verbindung mittels TLS oder SSL für den Emailabruf und -versand nutzen. Bei verschlüsselter Verbindung mittels TLS (bzw. SSL), kann zur Authentifizierung auch das Passwortes im Klartext übertragen werden.
Der Benutzername Ihres Postfaches ist identisch mit der Emailadresse des Kontos.
Die Passwörter zu Ihren Emailpostfächern können Sie online im Webmail oder Kundenlogin ändern.

Welches Emailprogramm ist empfehlenswert?

Aufgrund unserer Erfahrung der letzten Jahre empfehlen wir folgende Emailprogramme:

Mac OS X: "Apple Mail" oder Thunderbird [Download]

Windows: Thunderbird [Download]

Linux: Thunderbird [Download]

Wenn Sie kein Emailprogramm nutzen möchten, verwenden Sie doch unser Webmail (Emails lesen und schreiben im Webbrowser)



POP oder IMAP ?

Mit POP werden Emails vom Mailserver abgeholt und dann lokal gespeichert. Es ist möglich die Mails auf dem Server zu belassen (oder zeitverzögert zu löschen). Alle Mails werden lokal bearbeitet auch die gesendeten Mails werden nur im benutzten Emailprogramm gespeichert. Bei POP hängt es lediglich von der Konfiguration der Mailclients und eventuell vorhandener Backuplösungen ab um eine Archivierung zu realisieren.

Bei IMAP greift man auf die Mails auf dem Mailserver zu. Alle Aktionen (verschieben, löschen etc.) finden direkt auf dem Mailserver statt.
IMAP ist von Vorteil, wenn man mit mehreren Geräten (z.B. Smartphone und PC) auf die Mails zugreifen will, weil man gesendete und gelesene Mails auf allen Geräten sieht.
IMAP ist im Firmenumfeld aber eher mit Vorsicht zu betrachten, weil ein Mitarbeiter eine Mail löschen kann bevor diese archiviert wird.

Technisches:

POP steht für „Post Office Protocol“, oft auch POP3, weil mittlerweile nur die Version 3 des Protokolls von Bedeutung ist.
POP dient dem zeitgesteuerten Übertragen von Mail auf einen Mailclient.

IMAP steht für „Internet Message Access Protocol)“ und ist ein Protokoll zur Emailübertragung das eine eher stabile Internetverbindung erfordert.
IMAP greift in Echtzeit auf das Mailpostfach zu.

Für den Mailversand wird SMTP (für „Simple Mail Transfer Protocol“) benutzt, welches im wesentlichen die Mails vom Client zum Empfänger überträgt.

Protokoll ist in diesem Zusammenhang die Sammlung an Routinen die notwendig sind um Kontakt zu den beteiligten Servern aufzunehmen, eventuell Benutzerdaten zu verifizieren, Mails anzunehmen oder weiterzuleiten und sie letztlich im Benutzerpostfach abzulegen, anzuzeigen zu löschen etc..



Konfiguration des Emailprogramms Apple "Mail" MacOS X 10.11 und 10.12

Nach der Domainregistrierung haben Sie die entsprechenden Logindaten für ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Ihr Emailprogramm konfiguriert werden muss, um Emails abrufen zu können. Sie benötigen die Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:
Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort
Emaileingangsserver: pop.honds.net
Emailausgangsserver: smtp.honds.net

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de. Starten Sie Apple Mail.

Wenn Bereits ein Emailkonto vorhanden ist gehen Sie auf "Mail" >> "Einstellungen". Es erscheint das Popup “Accounts" Wählen Sie den Reiter "Accounts", dort wählen Sie das Plus-Zeichen um ein Konto hinzuzufügen. Es erscheint der Assistent.

Wenn noch kein Mailkonto angelegt wurde erscheint der Assistent beim Start. Wählen Sie "Anderer Mailaccount" und danach "Fortfahren".


Geben Sie nun Ihren Namen, Ihre Emailadresse und Ihr Passwort an.




Nach dem Klick auf "Anmelden" kann es in einzelnen Fällen zu einer Fehlermeldung bezüglich eines falschen SSL Zertifikats kommen. Diese Meldung kann ignoriert werden. Wählen Sie als Servertyp "POP" aus, tragen Sie als Beschreibung Ihre Emailadresse an. Der Server für eintreffende Emails lautet pop.honds.net. Tragen Sie dort Ihren Benutzernamen (=Emailadresse) und Ihr Kennwort ein.
Geben Sie nun bei "Server für ausgehende E-Mails" unseren Server "smtp.honds.net" ein.
Klicken Sie danach auf "'Fortfahren". Bitte haben Sie Geduld, es kann einige Zeit dauern bis "Mail" die erste Anmeldung durchgeführt hat.



Die Einstellungen sind damit abgeschlossen und das Fenster kann geschlossen werden.




Konfiguration des Emailprogramms Apple "Mail" MacOS X 10.9

Nach der Domainregistrierung haben Sie die entsprechenden Logindaten für ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Ihr Emailprogramm konfiguriert werden muss, um Emails abrufen zu können. Sie benötigen die Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:
Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort
Emaileingangsserver: pop.honds.net
Emailausgangsserver: smtp.honds.net

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de. Starten Sie Apple Mail.

Wenn Bereits ein Emailkonto vorhanden ist gehen Sie auf "Mail" >> "Einstellungen". Es erscheint das Popup “Accounts" Wählen Sie den Reiter "Accounts", dort wählen Sie das Plus-Zeichen um ein Konto hinzuzufügen. Es erscheint der Assistent.

Wenn noch kein Mailkonto angelegt wurde erscheint der Assistent beim Start. Wählen Sie "Anderer Mailaccount" und danach "Fortfahren".


Geben Sie nun Ihren Namen, Ihre Emailadresse und Ihr Passwort an.




Nach dem Klick auf "Anmelden" kann es zu einer Meldung zur manuellen Konfigurtion kommen. Klicken Sie auf "Weiter"

Wählen Sie als Servertyp "POP" aus. Der Server für eintreffende Emails lautet pop.honds.net. Tragen Sie dort Ihren Benutzernamen (=Emailadresse) und Ihr Kennwort ein.
Klicken Sie danach auf "'Weiter". Bitte haben Sie Geduld, es kann einige Zeit dauern bis "Mail" die erste Anmeldung durchgeführt hat.

 

Geben Sie nun bei "Server für ausgehende E-Mails" unseren Server "smtp.honds.net", Ihren Benutzernamen (=Emailadresse) und Ihr Kennwort ein ein.

Die Einstellungen sind damit abgeschlossen.




Konfiguration des Emailprogramms Apple "Mail" MacOS X

Nach der Domainregistrierung haben Sie die entsprechenden Logindaten für ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Ihr Emailprogramm konfiguriert werden muss, um Emails abrufen zu können. Sie benötigen die Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:
Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort
Emaileingangsserver: pop.honds.net
Emailausgangsserver: smtp.honds.net

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de. Starten Sie Apple Mail und gehen Sie in den Menüpunkt "Einstellungen" unter "Mail":


Klicken Sie dort auf das "Plus" um ein neues Konto anzulegen:


Geben Sie nun Ihren Namen, Ihre Emailadresse und Ihr Passwort an.


Nach dem Klick auf "Fortfahren" kann es in einzelnen Fällen zu einer Fehlermeldung bezüglich eines falschen SSL Zertifikats kommen. Diese Meldung kann ignoriert werden.

Wählen Sie als Servertyp "POP" aus, tragen Sie als Beschreibung Ihre Emailadresse an. Der Server für eintreffende Emails lautet pop.honds.net. Tragen Sie dort Ihren Benutzernamen (=Emailadresse) und Ihr Kennwort ein.

Klicken Sie danach auf "'Fortfahren". Bitte haben Sie Geduld, es kann einige Zeit dauern bis "Mail" die erste Anmeldung durchgeführt hat.


Geben Sie nun bei "Server für ausgehende E-Mails" unseren Server "smtp.honds.net" ein.
Bei "Benutzername" tragen Sie die Email-Adresse des Kontos ein, bei Kennwort das Ihnen bekannte Passwort.
Klicken Sie danach auf "Fortfahren".


Kontrollieren Sie abschliessend im Menüpunkt "Erweitert" das zur Authentifizierung genutze Protokoll. Wenn Se die Verbindung mittels SSL verschlüsseln, können Sie zur Authentifizierung "Kennwort" wählen.



Die Einstellungen sind damit abgeschlossen und das Fenster kann geschlossen werden. Beim Aufruf der Apple-Mail- Konteneinstellungen sehen diese dann wie folgt aus:



Wenn man beim SMTP-Server den Menüpunkt "SMTP-Serverliste bearbeiten" wählt, kann man die Einstellungen des SMTP Servers prüfen und anpassen:



Auch dort muss SSL aktiviert sein.



Mit dem Button "Empfangen" in Mail können Sie nun Ihre Emails abrufen. Alternativ können Sie in den Einstellungen noch einen Zeitintervall eintragen, in dem automatisch Emails abgerufen werden sollen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an support at honds.de, unser Mailsupport ist im Preis enthalten.

Gerne installieren wir Ihren Emailaccount bei Ihnen vor Ort. Fragen Sie uns nach den Kosten für diesen Service.




Ende zu Ende Verschlüsselung mit gpgTools in Apple "Mail" MacOS X 10.12

Der sicherste Weg Emails zu verschicken ist die Ende zu Ende Verschlüsselung. Hierbei wird die Mail vor dem versenden verschlüsselt und nach Erhalt vom Empfänger wieder entschlüsselt. Dazu wird ein kryptografisches Verfahren, die asynchrone Verschlüsselung genutzt.
Es werden zwei Schlüssel von jedem Beteiligten benötigt. Der private Schlüssel ist geheim und darf niemals weitergegeben oder zugänglich gemacht werden.
Der öffentliche Schlüssel kann (sollte!) weitergegeben und verteilt werden.
Eine Mail wird mit dem privaten Schlüssel des Senders und dem öffentlichen Schlüssel des Empfängers verschlüsselt. Nur der Empfänger kann die Mail mit dem öffentlichen Schlüssel des Senders und seinem privaten Schlüssel entschlüsseln.
Zur Nutzung dieses Verfahrens benötigen Sie eine zusätzliche Software,in diesem Fall die GPG Suite.
Laden Sie die neueste Version der GPG Suite von https://gpgtools.org/ herunter.

Die heruntergeladene Datei doppelklicken

“Install“ doppelklicken, dann „Fortfahren“ und „Installieren“. Es wird das Benutzer-Passwort abgefragt. Wenn Mail läuft kommt die Aufforderung Mail zu beenden.
Wenn die Installation abgeschlossen ist, den Installer „Schließen“.

„In den Papierkorb legen“ verschiebt die heruntergeladene Datei in den Papierkorb. Sie können auch "behalten" klicken.

Danach startet die Erstellung eines Schlüsselpaares.

Der Schlüssel wird erstellt und in die Keychain eingetragen.
Bitte daran denken den öffentlichen Schlüssel an Emailadressen, mit denen man verschlüsselt kommunizieren will, zu schicken. Am einfachsten geht das mit dem Programm „GPG Keychain“: Rechtsklick auf das Schlüsselpaar und dann „Öffentlichen Schlüssel per E-Mail senden...“ anklicken.

Es öffnet sich eine neue Email. Emailadresse(n) eingeben und verschicken.
Hinweis: Zusätzlich braucht man den öffentlichen Schlüssel des Empfängers.



Konfiguration des Emailprogramms Outlook für Mac

Nach der Domainregistrierung haben Sie die zugehörigen Logindaten für Ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Sie Ihr Emailprogramm konfigurieren müssen, um Emails abrufen zu können. Sie benötigen hierzu Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:

Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort
Emaileingangsserver: pop.honds.net oder imap.honds.net
Emailausgangsserver: smtp.honds.net

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de.

Starten Sie Microsoft Outlook für Mac und geben Sie die erforderlichen Informationen ein.



Geben Sie nun Ihren Namen an und tragen Sie die Ihnen von uns zugeteilte Emailadresse ein. Geben Sie nun bei "Posteingangsserver" unseren Server "pop.honds.net" oder "imap.honds.net" ein.

Bei "Postausgangsserver" tragen Sie bitte "smtp.honds.net" ein. Ergänzen Sie nun Ihre Emailadresse und das Ihnen zugeteilte Emailpasswort ein. Bitte nehmen Sie nicht "Teddy Testuser". Die Konfiguration des Assistenten ist damit abgeschlossen.

Wenn Sie unseren Mailserver smtp.honds.net zum Versand von Emails nutzen möchten, müssen Sie hierbei für den Versand aus Spamschutzgründen unter Optionen Ihre Benutzerdaten (Emailadresse und Passwort) nutzen. Andernfalls wird unser Mailserver die Mails nicht annehmen (Fehlermeldung: Relaying denied).

Markieren Sie das neu angelegte Emailpostfach und wählen Sie"weitere Optionen". Im Pop Down-Punkt "Benutzername und Kennwort" geben Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort wieder ein.


Die Einstellungen sind damit abgeschlossen. Mit dem Eintrag "senden und empfangen" können Sie nun Ihre Emails abrufen und versenden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte immer per Mail an support|at|honds.de. Wir freuen uns auf Ihre Mail! Grundsätzlich ist unser Mailsupport im Service inbegriffen, wir bitten um Verständnis, dass wir umfangreicheren Telefonsupport leider nach Aufwand abrechnen müssen.



Konfiguration auf dem iPhone/iPad

Hier beschreiben wir, die Konfiguration von iPhones für den Emailabruf. Sie benötigen Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:

Posteingangsserver: imap.honds.net (wenn IMAP genutzt wird) oder pop.honds.net (wenn POP3 genutzt wird)
Postausgangsserver: smtp.honds.net
Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID/Postfach: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kennwort: testpasswort

Für die Einrichtung benötigen Sie eine Internetverbindung auf dem iPhone, möglichst WLAN.



 

 

 

 

Gehen Sie auf dem Desktop Ihres iPhone auf den Punkt:

-"Einstellungen"

und dort auf den Eintrag

-"Mail, Kontakte, Kalender"

anschliessend auf

-"Account hinzufügen" -> "Andere"

 

Wählen Sie nun unter der Überschrift "Mail" den Punkt "Mail-Account hinzufügen".

 

Geben Sie nun Ihre Daten ein. Als "Name" sollten Sie Ihren Vor- und Nachnamen angeben, bei "Adresse" und "Beschreibung" Ihre Emailadresse und als "Passwort" das Kennwort, welches für Ihr Postfach gilt. Dies ist das gleiche Passwort, welches Sie auch in Ihrem Emailprogramm auf Ihrem Computer oder im Webmail angeben.

 


Wählen Sie aus, ob Sie Ihr Emailpostfach mit dem POP oder IMAP Protokoll abrufen möchten. In der Regel wird dies IMAP sein, die Unterschiede zwischen POP oder IMAP haben wir auf den verlinkten Seiten erklärt. Wenn Sie noch ein weiteres Emailprogramm nutzen (z.B. Mail, Thunderbird, Outlook) oder Sie die Emails nur per Webmail lesen wird IMAP die beste Variante sein.

Geben Sie nun als "Hostname" imap.honds.net bzw. pop.honds.net an. Als Benutzername tragen Sie Ihre Emailadresse ein.

"Kennwort" ist das Passwort, welches für Ihr Postfach gilt. Dies ist das gleiche Passwort, welches Sie auch in Ihrem Emailprogramm auf Ihrem Computer oder im Webmail angeben.

Der Server für ausgehende Emails lautet smtp.honds.net, auch hier ist der gleiche Benutzername und das gleiche Passwort wie oben anzugeben.






 

In den "Erweitert" Einstellungen können Sie angeben, in welchen Ordnern auf dem Mailserver bestimmte Emails abgelegt werden sollen. Wählen Sie hierzu die entsprechenden Ordner aus. Geben Sie auch beim Emaileingang und beim Emailausgang SSL an!

 

Sie müssen danach die Einstellungen sichern. Sobald Sie nun in den Emaileingang Ihres iPhones gehen, werden die Emails abgerufen. Später können Sie Änderungen des angelegten Kontos unter den erweiterten Einstellungen vornehmen. Bevor man weitere Einstellungen ändert, sollten zunächst die Grundeinstellungen überprüft werden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte immer per Mail an support|at|honds.de, Mailsupport ist im Preis inbegriffen. Wir freuen uns auf Ihre Mail! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Telefonsupport ab einem gewissen Rahmen nach Aufwand abrechnen müssen.



Konfiguration des Emailprogramms Outlook 2010 (Windows 7)

Nach der Domainregistrierung haben Sie die zugehörigen Logindaten für Ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Se Ihr Emailprogramm konfigurieren müssen, um Emails abzurufen. Sie benötigen hierzu Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermaßen angeben:


Benutzername/UserID: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Passwort/PW: testpasswort

Emaileingangsserver: pop.honds.net (oder imap.honds.net)

Emailausgangsserver: smtp.honds.net
Wenn Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de.



Starten Sie Microsoft Outlook und wählen Sie unter dem Menüpunkt "Extras" --> "Kontoeinstellungen".

outlook1

Klicken Sie nun auf "Neu", um ein neues Emailpostfach zu konfigurieren.

outlook2

Da Outlook nur eine vollständige und fehlerfreie Autokonfiguration des Emailkontos über Microsoft Email Server unterstützt, wählen Sie bitte "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren" an und bestätigen mit "Weiter".

outlook3

outlook4

Vervollständigen Sie nun die Angaben. Bitte beachten Sie, dass den Unterschied zwischen "POP3" und "IMAP". Zum Abruf Ihrer Emails können Sie grundsätzlich beide Protokolle nutzen. Die Unterschiede erklären wir Ihnen in unseren FAQ.

Klicken Sie anschliessend auf "Weitere Einstellungen".

outlook5

Unter "Postausgangsserver" nehmen Sie nun die Einstellungen für den Emailversand vor. Unser Postausgangsserver (smtp.honds.net) erwartet, dass Sie sich ebenfalls mit Ihren Benutzerdaten anmelden. Haken Sie hierzu die Checkbox "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" an und belassen die Auswahl "Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden" unverändert.

outlook6

Unter "Erweitert" wählen Sie aus, dass Sie einen verschlüsselten Verbindungsaufbau via "TLS" zu unserem Server wünschen. Nehmen Sie die Einstellungen laut Abbildung vor.
ACHTUNG: Wenn Sie IMAP nutzen, geben Sie unter "Postausgangsserver (IMAP)" Port 143 an und wählen als "Verschlüsselungstyp" ebenfalls TLS.

outlook7

Bestätigen Sie abschliessend den Dialog mit Klick auf "OK" und fahren im Hauptfenster mit "Weiter" fort. Die Kontoeinstellungen können Sie vorher noch mit dem Schalter "Kontoeinstellungen testen" überprüfen. Die Einstellungen sind nun abgeschlossen.



Konfiguration des Emailprogramms Outlook 2016 (Windows 10)

Nach der Domainregistrierung haben Sie die zugehörigen Logindaten für Ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Se Ihr Emailprogramm konfigurieren müssen, um Emails abzurufen. Sie benötigen hierzu Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermaßen angeben:


Benutzername/UserID: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Passwort/PW: testpasswort

Emaileingangsserver: pop.honds.net (oder imap.honds.net)

Emailausgangsserver: smtp.honds.net
Wenn Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de.



Starten Sie Microsoft Outlook und wählen Sie unter dem Menüpunkt "Datei".

Klicken Sie nun auf "Konto hinzufügen", um ein neues Emailpostfach zu konfigurieren.

 

Da Outlook nur eine vollständige und fehlerfreie Autokonfiguration des Emailkontos über Microsoft Email Server unterstützt, wählen Sie bitte "Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen" und bestätigen mit "Weiter".

Bitte beachten Sie, dass den Unterschied zwischen "POP3" und "IMAP". Zum Abruf Ihrer Emails können Sie grundsätzlich beide Protokolle nutzen. Die Unterschiede erklären wir Ihnen in unseren FAQ.

Klicken Sie anschliessend auf "Weiter".

Vervollständigen Sie nun die Angaben

Klicken Sie anschliessend auf "Weitere Einstellungen".

Unter "Postausgangsserver" nehmen Sie nun die Einstellungen für den Emailversand vor. Unser Postausgangsserver (smtp.honds.net) erwartet, dass Sie sich ebenfalls mit Ihren Benutzerdaten anmelden. Haken Sie hierzu die Checkbox "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" an und belassen die Auswahl "Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden" unverändert.

Unter "Erweitert" wählen Sie aus, dass Sie einen verschlüsselten Verbindungsaufbau via "TLS" zu unserem Server wünschen. Nehmen Sie die Einstellungen laut Abbildung vor.
ACHTUNG: Wenn Sie IMAP nutzen, geben Sie unter "Postausgangsserver (IMAP)" Port 143 an und wählen als "Verschlüsselungstyp" ebenfalls TLS.

Bestätigen Sie abschliessend den Dialog mit Klick auf "OK" und fahren im Hauptfenster mit "Weiter" fort. Die Kontoeinstellungen werden in der Voreinstellung automatisch getestet.

Das Fenster schliessen und danach das Hauptfenster der Einstellungen mit "Fertig stellen" beenden.

Die Einstellungen sind nun abgeschlossen.



Konfiguration des Emailprogramms Mail in Windows 10

Nach der Domainregistrierung haben Sie die entsprechenden Logindaten für ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Ihr Emailprogramm konfiguriert werden muss, um Emails abrufen zu können. Sie benötigen die Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:
Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort
Emaileingangsserver: pop.honds.net
Emailausgangsserver: smtp.honds.net

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de.

Vorbereitung: Damit die Mailübertragung mit Mail klappt muß die Einstellung für die Kalender-App überprüft werden.

Gehen Sie auf "Einstellungen".

Anmerkung: Wenn bereits Apps (Kalender, Kontakte oder Mail) deinstalliert oder deaktiviert wurden, wird die Maileinrichtung nicht klappen.

Eine gute Vorbereitung ist auch, über den Store nach Mail zu suchen, und zu überprüfen ob ein Update vorhanden ist (wenn ja, dann das Update einspielen).


Wählen Sie "Datenschutz".


Gehen Sie zu Kalender und setzen die Einstellungen wie im Bild.



Starten Sie Mail. Über das Zahnrad gehen Sie auf "Konten verwalten".


Klicken Sie "Konto hinzufügen".


Scrollen Sie ganz nach unten und klicken "Erweitertes Setup".


Hier wählen Sie "Internet-E-Mail".


Geben Sie nun Ihre Daten in das Formular ein. Der Kontoname kann frei gewählt werden; das ist die Bezeichnung unter der das Postfach angezeigt wird.

Wenn alle Daten eingegeben sind, klicken Sie auf anmelden. Die Anmeldung kann einige Minuten dauern.


Danach können Sie Mail verwenden.



Konfiguration des Emailprogramms Thunderbird 17.0 MacOS

Nach der Beantragung einer Domain haben Sie auch die zugehörigen Logindaten für Ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Sie Ihr Emailprogramm konfigurieren müssen, um Emails abzurufen. Sie benötigen hierzu Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:

Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort
Emaileingangsserver: pop.honds.net
Emailausgangsserver: smtp.honds.net

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de.


Starten Sie Thunderbird und gehen Sie in den Menüpunkt "Konten-Einstellungen" unter "Extras":

thunderbird1

Klicken Sie dort im Pull-Down-Menü "Konten-Aktionen" auf "E-Mail Konto hinzufügen" um ein neues Konto anzulegen:


thunderbird2

Tragen Sie in der folgenden Maske die Ihnen bekannten Daten ein und bestätigen anschliessend mit "Weiter".

thunderbird2.5

 

Thunderbird sucht nun nach den für Ihr Postfach passenden Servereinstellungen. Werden keine passenden Einstellungen gefunden, folgt die Aufforderung, die Einstellungen händisch einzutragen. Auch wenn die Autokonfiguration erfolgreich ist, sollten die Werte mittels "Manuell bearbeiten" noch einmal abgeglichen werden.



thunderbird3


Wählen Sie als Servertyp bei Posteingangsserver "POP" aus, tragen Sie als Beschreibung Ihre Emailadresse ein. Der Posteingangs-Server für eintreffende Emails lautet pop.honds.net, der Postausgangs-Server für ausgehende Emails lautet smtp.honds.net. Unter Benutzername tragen Sie Ihren Benutzernamen (=Emailadresse) ein.
Zur Verschlüsselung der Verbindung sollte STARTTLS gewählt werden. Zur Authentifizierung können Sie "Verschlüsseltes Passwort" verwenden. Dringend empfohlen ist die verschlüsselte Übertragung des Passwortes jedoch nur, wenn Sie eine unsichere Verbindung ohne STARTTLS oder SSL zu unserem Server aufbauen.

Klicken Sie auf "Fertig" - die Kontoeinrichtung ist nun abgeschlossen.



Konfiguration des Emailprogramms Thunderbird 45.x

Nach der Beantragung einer Domain haben Sie auch die zugehörigen Logindaten für Ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Sie Ihr Emailprogramm konfigurieren müssen, um Emails abzurufen. Sie benötigen hierzu Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:

Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort
Emaileingangsserver: pop.honds.net
Emailausgangsserver: smtp.honds.net

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten noch nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail bei support|at|honds.de.


Starten Sie Thunderbird und gehen Sie in den Menüpunkt "Konten-Einstellungen": bei MacOS X und Windows unter "Extras", bei Linux unter "Bearbeiten" (die restliche Konfiguration ist identisch):



Klicken Sie dort im Pull-Down-Menü "Konten-Aktionen" auf "E-Mail Konto hinzufügen" um ein neues Konto anzulegen:


Tragen Sie in der folgenden Maske die Ihnen bekannten Daten ein und bestätigen anschliessend mit "Weiter".

 

Thunderbird sucht nun nach den für Ihr Postfach passenden Servereinstellungen. Werden keine passenden Einstellungen gefunden, folgt die Aufforderung, die Einstellungen händisch einzutragen. Auch wenn die Autokonfiguration erfolgreich ist, sollten die Werte mittels "Manuell bearbeiten" noch einmal abgeglichen werden.




Wählen Sie als Servertyp bei Posteingangsserver "POP" aus, tragen Sie als Beschreibung Ihre Emailadresse ein. Der Posteingangs-Server für eintreffende Emails lautet pop.honds.net, der Postausgangs-Server für ausgehende Emails lautet smtp.honds.net. Unter Benutzername tragen Sie Ihren Benutzernamen (=Emailadresse) ein.
Zur Verschlüsselung der Verbindung sollte STARTTLS gewählt werden. Zur Authentifizierung können Sie "Verschlüsseltes Passwort" verwenden. Dringend empfohlen ist die verschlüsselte Übertragung des Passwortes jedoch nur, wenn Sie eine unsichere Verbindung ohne STARTTLS oder SSL zu unserem Server aufbauen.

Klicken Sie auf "Fertig" - die Kontoeinrichtung ist nun abgeschlossen.



Konfiguration des Emailprogramms K-9 Mail Android

Nach der Beantragung einer Domain haben Sie auch die zugehörigen Logindaten für Ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Sie Ihr Emailprogramm konfigurieren müssen, um Emails abzurufen. Sie benötigen hierzu Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:

Posteingangsserver: imap.honds.net (wenn IMAP genutzt wird) oder pop.honds.net (wenn POP3 genutzt wird)
Postausgangsserver: smtp.honds.net
Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID/Postfach: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort

Vorrausgesetzt wird freie Mail Client K-9 Mail für die Konfiguration.

android1
Rufen Sie im geöffneten Client das Kontext Menü auf und wählen dort "Konto hinzufügen".
>android2
Geben Sie nun Ihre Emailadresse und das dazugehörige Passwort ein.

android3
Wählen Sie aus, ob Sie Ihr Emailpostfach mit dem POP oder IMAP Protokoll abrufen möchten. In der Regel wird dies IMAP sein, die Unterschiede zwischen POP oder IMAP haben wir auf den verlinkten Seiten erklärt.

android4

Korrigieren Sie in diesem Dialog Ihren Benutzernamen, sowie den IMAP Server. Hier stellen Sie nun als "Hostname" imap.honds.net bzw. pop.honds.net ein. Als Benutzername tragen Sie ebenfalls Ihre Emailadresse ein.

Es sollte immer eine gesicherte Verbindung via SSL (STARTTLS) benutzt werden. Dann können Sie den Authentifizierungstyp PLAIN wählen.
android5

Der Server für ausgehende Emails lautet smtp.honds.net, auch hier ist der gleiche Benutzername (=Emailadresse) und das gleiche Passwort wie oben stehend anzugeben. Die Sicherheitseinstellungen sind wie im vorherigen Schritt anzugeben.

Auch hier sollten die Sicherheitseinstellung wie in der Abbildung zu sehen, übernommen werden.
android6

In diesem Dialog können Sie die wichtigsten Optionen zum Emailabruf einstellen.
Wer Energie sparen will, schaltet "Push-Mail" aus und schaltet "E-Mail-Abfrage" auf einen angemessenen Wert.
Bestätigen Sie den Dialog mit einem Klick auf "Weiter". Ihre Einstellungen werden anschliessend getestet und gespeichert.
android7

Zuletzt werden Sie aufgefordert einen optionalen Profilnamen, sowie Ihren Absendernamen anzugeben. Ihr Email Account sollte nach einen weiteren Klick auf "Fertig" angezeigt werden. Die Einstellungen können jederzeit durch einen Klick im Kontextmenü unter "Konten" bzw. "Einstellungen" editiert werden.
android8

Fertig!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte immer per Mail an support|at|honds.de, Mailsupport ist im Preis inbegriffen. Wir freuen uns auf Ihre Mail! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Telefonsupport ab einem gewissen Umfang leider nach Aufwand abrechnen müssen. Wir teilen Ihnen das aber auf jeden Fall vorher mit.

Gerne installieren wir Ihr Emailaccount bei Ihnen vor Ort. Fragen Sie uns nach den Kosten für diese Einrichtung.




Konfiguration des Emailprogramms Samsung Android 5.1

Nach der Beantragung einer Domain haben Sie auch die zugehörigen Logindaten für Ihre Emailadressen erhalten. Nachfolgend erklären wir, wie Sie Ihr Emailprogramm konfigurieren müssen, um Emails abzurufen. Sie benötigen hierzu Ihre Emailzugangsdaten, die wir für unsere Beispielkonfiguration folgendermassen angeben:

Posteingangsserver: imap.honds.net (wenn IMAP genutzt wird) oder pop.honds.net (wenn POP3 genutzt wird)
Postausgangsserver: smtp.honds.net
Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benutzername/UserID/Postfach: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort/PW: testpasswort

Öffnen Sie das auf dem Startbildschirm angelegte Emailprogramm auf. Geben Sie nun Ihre Emailadresse und das dazugehörige Passwort ein.



Wählen Sie aus, ob Sie Ihr Emailpostfach mit dem POP oder IMAP Protokoll abrufen möchten. In der Regel wird dies IMAP sein, die Unterschiede zwischen POP oder IMAP haben wir auf den verlinkten Seiten erklärt.



Korrigieren Sie in diesem Dialog Ihren Benutzernamen, als Benutzername tragen Sie ebenfalls Ihre Emailadresse ein.





Geben Sie nun den Servernbamen ein, dies ist entweder imap.honds.net bzw. pop.honds.net (je nachdem ob Sie IMAP oder POP3 nutzen möchten).

Wählen Sie TLS als Sicherheit aus.

Beim Port müssen Sie bei IMAP 143 angeben, bei POP3 110





Als SMTP Server verwenden Sie smtp.honds.net, ebenfalls TLS als Verschlüsselung und als Port 587. Bitte verwenden Sie besser nicht den Port 25 (Standardport) da es viele Netze und Länder gibt in denen der Port 25 gesperrt ist.








Beim SMTP Server müssen Sie sich auch anmelden, daher hoer bitte auch die Emailadresse und das Passwort angeben.





In den weiteren Einstellungen können Sie noch angeben, in welchen Zeitabständen die Emails abgerufen werden sollen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte immer per Mail an support|at|honds.de, Mailsupport ist im Preis inbegriffen. Wir freuen uns auf Ihre Mail! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Telefonsupport ab einem gewissen Umfang leider nach Aufwand abrechnen müssen. Wir teilen Ihnen das aber auf jeden Fall vorher mit.

Gerne installieren wir Ihr Emailaccount bei Ihnen vor Ort. Fragen Sie uns nach den Kosten für diese Einrichtung.



Umstellung Emailaccounts zu mehr Sicherheit

Ein sicherer Emailabruf bedarf der Verschlüsselung per SSL. Aktivieren Sie bitte beim Emailabruf UND -versand die SSL Verschlüsselung! Achten Sie bitte auf die korrekten Mailserver-Namen, ansonsten erhalten Sie eine Zertifikatswarnung:

imap.honds.net (Emailabruf per IMAP)
pop.honds.net (Emailabruf per POP3)
smtp.honds.net (Emailversand)

Beachten Sie bitte, dass diese Änderungen ALLE Endgeräte betreffen, also nicht nur Ihren Arbeitsplatzrechner sondern auch Ihr Laptop, Multifunktionsgeräte und auch Ihr Smartphone!

SIE MÜSSEN KEINE NEUEN EMAILKONTEN ANLEGEN!

Hier Anleitungen für die am häufigsten genutzten Emailprogramme:

Apple Mail

Im Menü "Mail" finden Sie "Einstellungen" und dort "Accounts". Achten Sie hier darauf, dass

1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen.

2. unter "erweitert" SSL angekreuzt wird.

3. als Authentifizierungsmethode NICHT APOP ausgewählt ist sondern z.B. Kennwort

4. Gehen Sie bei SMTP Server auf "SMTP Serverliste bearbeiten". Dort wählen Sie unseren SMTP Server aus und schauen ob unter erweitert...
4.1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen.
4.2. SSL angekreuzt ist
4.3. als Authentifizierungsmethode NICHT APOP ausgewählt ist sondern z.B. Kennwort
Alles speichern.







Windows Live Mail

Im Menü "Extras" finden Sie "Konto-Einstellungen" und dort die Emailaccounts. Achten Sie hier darauf, dass

1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen.
2. SSL angekreuzt wird
Alles speichern.



Windows Outlook

Im Menü "Extras" finden Sie "Konto-Einstellungen" und dort die Emailaccounts. Achten Sie hier darauf, dass

1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen.
2. SSL angekreuzt wird.
Alles speichern.



Apple iPhone / iPad

In den "Einstellungen" finden "Mail, Kontakte, Kalender" und dort Accounts. Hier wählen Sie Ihren Emailaccount bei honds.de aus. Achten Sie hier darauf, dass
1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen. Klicken Sie ganz unten auf "Erweitert".

2. ganz unten werden die Einstellungen für eintreffende Emails angezeigt, prüfen Sie bitte, ob
2.1. SSL angekreuzt ist
2.2. als Authentifizierungsmethode "Kennwort" ausgewählt ist
Klicken Sie oben links zurück auf Account.

3. unten unter SMTP prüfen Sie bitte, ob
3.1. SSL angekreuzt wird.
3.1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen.
3.3. als Authentifizierungsmethode Kennwort ausgewählt ist.
Alles speichern.









Thunderbird



Im Menü "Extras" finden Sie "Konto-Einstellungen" und dort die Emailaccounts. Achten Sie hier darauf, dass in den Server-Einstellungen.

1.1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen.
1.2. als Verbindungssicherheit "STARTTLS" und "verschlüsseltes Passwort" ausgewählt ist.

2. unter "Postausgangs-Server (SMTP)
2.1. als Benutzername Ihre Emailadresse verwendet wird, Sie haben dies in der Email erläutert bekommen.
2.2. als Verbindungssicherheit "STARTTLS" und "verschlüsseltes Passwort" ausgewählt ist.
Alles speichern.







Wo finde ich das Emailpasswort in Apple Mail?

Öffnen Sie das Programm "Schlüsselbundverwaltung" welches Sie auf Ihrem Apple Rechner unter Programme -> Dienstprogramme finden. Dort können Sie sich alle gespeicherten Passwörter auf Ihrem Mac ansehen. Klicken Sie links oben auf "Anmeldung" und unten auf "Alle Objekte". Suchen Sie jetzt dort oben rechts nach "honds" oder "Mail" oder "smtp".

Mit einem Doppelklick auf den Eintrag können Sie sich das Kennwort einblenden lassen. Sie benötigen hierfür in der Regel das Passwort von Ihrem aktuellen Benutzer auf dem Mac.




end faq